BAKKALAUREUS 1, 1973
BAKKALAUREUS 1, 1973

Ein halbes Jahrhundert nach „1968“ ist dieses Datum in vielen Museen Anlass für eine Sonderausstellung. Auch das Schulmuseum Bergisch Gladbach hat das Thema aufgegriffen. Unter dem Titel "1968: Schule - Reform - Protest" wird die Ausstellung bis zum 30. April 2019 gezeigt.

Neue Impulse wie die Errichtung der Integrierten Gesamtschule im Ortsteil Paffrath, der Einzug des Computers in den Schulalltag und die Erweiterung des traditionellen Fächerkanons – Politische Bildung, Arbeitslehre, Sexualkunde – haben die Schullandschaft in Bergisch Gladbach grundlegend verändert. Der im Zuge der „antiautoritären Erziehung“ entstandene Schüler- und Studentenprotest entlud sich 1969 in drei auch überregional beachteten Demonstrationen.

An der Vorbereitung der Ausstellung waren mehr als 30 Zeitzeugen aus Politik, Lehrer- und Schülerschaft beteiligt. Der Begleitband mit 288 Seiten und 200 Farbabbildungen ist für 15,00 € (plus 2,60 € Porto) über das Museum zu beziehen. 

 


Integrierte Gesamtschule Paffrath, 1973
Integrierte Gesamtschule Paffrath, 1973

Proteste bei der Rekrutenvereidigung, Bergisch Gladbach 10.3.1969 (Foto: Albert Günther Bergische Landeszeitung 12.3.1969)
Proteste bei der Rekrutenvereidigung, Bergisch Gladbach 10.3.1969 (Foto: Albert Günther Bergische Landeszeitung 12.3.1969)

Sonderausstelllungen
Begleitband zur Ausstellung: Schul-Heft 11
Begleitband zur Ausstellung: Schul-Heft 11

Das Schulmuseum veranstaltet regelmäßig Sonderausstellungen, die meist für die Dauer eines Jahres in dem Klassenraum im Obergeschoss gezeigt werden. Sie vertiefen Themen der Dauerausstellung, indem sie die ansonsten verborgenen umfangreichen Bestände im Depot und Archiv einbeziehen. Verantwortlich für Idee, Planung, Durchführung und Präsentation sind die Mitarbeiter des Arbeitskreises Schulmuseum. Besondere Ausstellungen der vergangenen Jahre wurden von reich illustrierten, ca. 80 Seiten umfassenden Broschüren begleitet, die in der Reihe der „Schul-Hefte“ erschienen und heute noch lieferbar sind.

Mit Nadel, Faden, Fingerhut – Geschichte des Handarbeitsunterrichts im Rahmen der Mädchenerziehung, 1987
Fibel, Schrift und Schule – Wie Kinder lesen und schreiben lernten, 1989
Es war einmal – Fabel- und Märchenbilder für die Schule, 1993
Sport ist Spitze! – Ein Überblick über die Geschichte des Turnunterrichts in deutschen Schulen, 1995
Szenen aus der Schule – Ein Bilder-Buch, 2002
Kein Puppen-Spiel – Seidenbau in der Schule, 2008
„Das wünsch ich mir, drum spare ich!“ –
Geschichte des Schulsparens, 2009
„Goldhähnchen und Unkepunz” –
der Sammler Carl Cüppers, 2011
„Wie wir in Reih' und Glied marschieren lernten.” – Schule im Nationalsozialismus, 2013
„Mein süßes Tinchen” – Kriegsalltag Bergisch Gladbach 1914/18
„Anton Feckter aus Paffrath (1800-1874)” – 55 Jahre Lehrer im preußischen Rheinland

Sexfibel, 1972
Sexfibel, 1972




Die Schul-Hefte



Datenschutz | Impressum